testudo
  Tips zum Kauf
 


 testudo-marginata


Hier erhalten sie Tips zum Kauf und haben die Möglichkiet Jungtiere aus meiner genehmigten und kontrollierten Zucht zu erwerben.

Selbstverständlich sthe ich ihnen auch nach dem Kauf mit fachkundiger Beratung zur Seite.
 

Tips zum Kauf:

Beim Kauf einer Landschildkröte sollte man ein paar Punkte beachten, damit es nicht am Ende zu bösen Überracshungen kommt.

Zum einen sollte man sich im klaren darüber sein , dass Schildkröten sehr alt werden und  man die notwendigen Kentnisse über eine Artgerechte Haltung sich angeeignet hat. Auch eignen sich Schildkröten nicht als Schmusse- oder Kuscheltier für Kinder, den man sollte immer bedenken, dass es sich steht um ein Wildtier handelt.
Ausnahmen gibt es, wenn sich Eltern gemeinsam mit ihren Kindern um die Haltungsbedingungen  der Tiere beschäftigen. Trotz alledem muss den Eltern klar seinn, dass sie eine Mit-Pflicht gegenüber der Haltung und dem Wohlergehen der Tiere eingehen. Hierzu gehört ganz besonders eine Winterruhe der Tiere, die ohne Probleme bereits bei den Jungtieren durchgeführt werden kann.

 

1. Es ist besser, die Tiere bei einem Züchter zu kaufen, als im Zoogeschäft. Die Infos sind meist besser und umfassender. zumal man sich vor Ort die Haltung anschauen kann. Ein weiterer Kontakt bei späteren Problemen ist auch gewährleistet.

 

Europäische Landschildkröten sollten am besten in einer Gruppe gehalten werden. Eine Einzelahltung ist abzulehnen. Dies gilt ganz besonders bei Jungtieren. Einzel gehaltene Tiere haben meist große Probleme sich später in eine Gruppe zu integrieren, daher müssen solche Tiere auf Dauer alleine gehalten werden. Dies ist oft bei männlichen Tieren der Fall.

2. Alle Europäischen Landschildkröten unterliegen artenschutzrechtlicher Bestimmungen. Sie dürfen nur mit entsprechenden Papieren (gelbe EG-Bescheinigung -bis 1997 war es die blauen Cites-Bescheinigung) verkauft und gehandelt werden. Der Züchter braucht für den Verkauf eine Ausnahmegenehmigung der zuständigen Unterlandespflegebehörde..

 

3. Preise: In Deutschland kosten Babys der Griechischen  Landschildkröte im Zoogeschäft zwischen. 120.- und 170.- €. Die Züchterpreise liegen zw. 70.- und 120.- € deutlich darunter. 
 

4. kleine Checkliste: ist sie gesund oder krank?

 

1. Der Panzer sollte hart, regelmäßig, glatt und symmetrisch geformt sein.  Bei jungen Tieren kann der Panzer unten noch ein wenig weich sein. Ansonsten erkennt man das Wachstum an sog. Wachstumsringen an den einzelnen Schilder. Haben die Panzerschilder das Aussehen von "Höckern" (also erhöhte Schilder) spricht man von Rachitis. Diese Tiere wurden zu trocken gehalten. Dieser Fehler läßt sich nicht mehr beheben und die Tiere behalten diese "Höcker" ihr lebenlang.

 
2. Der Kopf wird bei Berührung in den Panzer zurückgezogen. Die Vorderbeine werden auch ganz angezogen und "verschließen" somit den Panzer. Wenn das Tiere zur Seite gekippt wird, verändert sich die Stellung des Kopfes nicht, sollte er dies trotzdem tun ist das Tier geschwächt. Durch en sehr intensiven Kontakt mit den Tieren, kann der Reflex den Kopf und die Beine einzuziehen unterdrückt werden.  

 

 3. Die Nase sollte trocken und die Nasenlöcher frei und sauber sein. Der Atem kann leicht gehört werden. Bedenklich ist gelber schleimiger Nasenfluss und "schwerer" Atem.

4. Die Augen müssen klar sein. Keine Trübungen dürfen sichtbar sein. Die Augen dürfen nicht eingefallen sein - deutlich sichtbare Augenhöhle. Die Augenlider dürfen nicht aufgequollen oder gar verklebt sein.

 

5. Schnabel: ein sogenanter Papageienschnabel zeugt von zu weichem Futter. Die Hornschneiden wurden nicht genügend abgenutzt. Durch Schneiden und Futterumstellung wird dies behoben.

6. Die Beine sind kräftig, so dass das Tier beim Laufen den Panzer in der Waagerechten hält und mit dem Panzer nicht auf dem Boden schleift.

7. Die Kloake sollte trocken und fest geschlossen sein.

8.  Fressen ist insbesondere bei Jungtieren einer der wichtigsten Teile ihrer täglichen Beschäftigung. Sie sind bei der Futtersuche aktiv und ihr Geruchssinn ist hier gut ausgeprägt, so dass sie Leckerbissen auf größere Entfernung riechen und aus ihrem Unterschlupf kriechen.
 Auch suchen Jungtiere von sich aus sofort einen Unterschlupf auf, um ihren Fressfeinden zu entgehen. Den ihr einzigster Schutz ist nicht gesehen zu werden. 

 
Welche Kosten kommen auf mich zu bei der Anschaffung einer Landschildkröte mit erforderlicher Freilandhaltung?

Freigehege für Landschildkröten



Gehegeumrandung aus Holzpalisaden
-pro Palisade (10 cm Durchmesser) ab 2,- €, je nach Alter, Größe und Anzahl der Schildkröten mehrere qm nötig
ergibt pro laufenden Meter 20,- Euro

Gehegeumrandung aus Pflanzsteinen
verschiedene Größen zwischen 30x20 und 40x40 cm, ab ca. 3 Euro pro Stück, ergibt pro laufenden Meter etwa 10 Euro

Gehegeumrandung aus Holzbrettern
im Sägewerk Brett á 200x40x3 ab 5 Euro

Frühbeet
100x100x40 cm aus 16 m Doppelstegplatten/Alltop ab 250,- Euro, je nach Alter, Größe und Anzahl der Schildkröten mehrere qm nötig

Erde
für das Frühbeet kann zum Bsp. Floraton3 verwendet werden. 70 Liter um die 9 Euro.

 

Technik


Wärmelampe, z.B. Elsteinstrahler 250 Watt ab 25 Euro
UV-Lampe Osram Vitalux 300 Watt ab 25 Euro
HQL-Lampe ab 60 Euro
HQL-Brenner 125 Watt ab 8 Euro
HQI-Lampe ab 60 Euro
HQI-Brenner 250 Watt ab 25 Euro
Schutzkorb für Lampen ab 9 Euro
Keramikfassungen ab 3 Euro
Thermo-Timer ab 25 Euro
Min/Max Thermometer ab 9 Euro
Min/Max Thermometer/Hygrometer ab 15 Euro
GESAMT ab 264 EURO
Hinzu kommen Kabel, Stecker, Stromkosten, etc.. Höhere Wattzahlen bedeuten erhöhte Anschaffungskosten. Alle Angaben sind "ab..."- Preise aus online-Aktionshäusern. Kauft man diese Produkte im Laden kann man mit dem doppelten Preis rechnen.

 



 
 
weitere Schildkröten - Angebote :
  
 
      
       
 
Thh   Thb
  Tm
  Adulte Tiere
 
 

 

 
 


 
  Besucher 97387 Besucher (253812 Hits)
 
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=